Berichte zu aniniertem Content bzw. zu dessen Erstelung jenseits der 3D-Technik, gibt es hier. Dazu nutze ich zum Beispiel von Adobe das Tool CHARACTER.

Unter Ergebnisse findet Ihr…Überraschung….visuelle Ergebnisse meiner Arbeiten.